Demokratie

Dr. Hans-Jochen Luhmann: Defizite im Design der Wissenschaft in der wissenschaftlich-technischen Welt und unter den Bedingungen der Demokratie

Wir leben in einer Welt, die auf vielfältige Weise von Wissenschaft und Technik beeinflusst wird, auch auf der Ebene der Politik. Die höchste Stufe ihres (potentiellen) Einflusses liegt dort, wo die Bedingungen für gutes kollektives und also politisches Handeln geschaffen werden. Wissenschaft macht Politik (mit). Dieses (Mit-)Machen, vor allem aber ihr unzureichendes Tun dabei, ihr Versagen, hat sie zu verantworten, so Dr. Hans-Jochen Luhmann.

Dr. Hans-Jochen Luhmann: Defizite im Design der Wissenschaft in der wissenschaftlich-technischen Welt und unter den Bedingungen der Demokratie 2017-06-23T10:07:27+00:00

Fachtagung: Gefährdet Big Data unsere Demokratie?

Big Data, Datenschutz, Risiko und Relevanz von Algorithmen, Digitale Demokratie: diese und andere technikorientierte, aber zugleich demokratierelevante Themen haben wir vom 14.-16. Oktober 2016 an der Evangelischen Akademie Villigst in Schwerte diskutiert – mit unseren TeilnehmerInnen und ExpertInnen aus Wissenschaft, Justiz und Gesellschaft. Hier geht es zur Veranstaltungswebseite.

Fachtagung: Gefährdet Big Data unsere Demokratie? 2018-01-12T11:24:08+00:00